Murmelmuseum

Vorschaubild

Das Sachsenbrunner Murmelmuseum ist eine besondere Sehenswürdigkeit in Sachsenbrunn. Das Murmelmuseum, ehemals Härtelsmühle, betrieben mit drei Wasserrädern und acht laufenden Märbelgängen fungierte als Steinkugelmühle, dann als Tonkugelmühle. Der Bildhauer Axel Trümper übernahm die Märbelmühle 1994 und hat in mühevoller Kleinarbeit mit seinem Projekt ein Stück Regionalgeschichte lebendig gemacht.

Axel Trümper und Ehefrau Moni Poppenmüller-Trümper heißen Sie herzlich Willkommen in der Welt der Murmeln und der Kunst. Die Öffnungszeiten des Museums, sowie Galerie werden telefonisch immer zugunsten der Museumsgäste vereinbart. ( Tel.: 03686 615262).

 

Umfangreiche Informationen erhalten Sie auch unter www.murmelmuseum.info.